Unsere Moderatorin und Expertin

Andrea FlörkeAndrea Flörke, geb. 1969, gelernter Fachwirt im Groß- und Außenhandel, ist seit 1999 in der Medienbranche tätig.
Seit 2003 war sie als Mitgesellschafter der Sport Image GmbH verantwortlich für Video- und TV-Produktionsaufgaben und als Werbe- und Promotionsagentur tätig.


Dabei wurden Fernsehformate für lokale, regionale und überregionale Fernsehsender in Teilen oder komplett realisiert, Imagefilme und Werbespots produziert, Live-Events, Talkshows, Moderationen organisiert und durchgeführt.
Für das Fernsehformat „Treffpunkt Biathlon“ erhielt Frau Flörke 2005 den Deutschen Regionalfernsehpreis, 2003 konnte das Unterhaltungsmagazin „Reine Nervensache“ den Thüringer Landesmedienpreis erringen.

Als Kooperationspartner des WSRO Skisport GmbH Oberhof zeichnet sich Andrea Flörke seit 2005 durchgängig verantwortlich für die Übertragung des Rahmenprogramms auf die Videoleinwände der laufenden Weltcup- und WM – Veranstaltungen in den Sportstätten von Oberhof, für Talks und Moderationen in den V.I.P Zelten des Veranstalters und für die videotechnische Begleitung der Eröffnungs- u. Abschlussveranstaltungen und der Siegerpräsentationen sowie für die Produktion von Trailern und für die Organisation der Werbeeinblendungen.
Frau Flörke ist auch Partner des Meininger Theater, hierbei entstanden zahlreiche Sendungen für den ZDF Theaterkanal.
2007 kam es zur Gründung der Rennsteig TV GmbH, in der Andrea Flörke die Funktion der Gesellschafterin und Geschäftsführerin übernahm. Rennsteig TV sendet regional in Südthüringen und erreicht 50.000 Haushalte. Das Programm ist täglich neu und behandelt regionale Ereignisse, Termine und Themen.
Mit ihren Produktionen: „Klimawandel! Was nun?“ – einer Reportage über die Auswirkungen der klimatischen Veränderung in der Region rund um den Rennsteig in Thüringen, erhielt sie 2009 den Mitteldeutschen Medienpreis ebenso für die Produktion des Werbespots „Rodel WM Oberhof 2008“.

Schon sehr früh interessierte sich Frau Flörke für Mineralien und Edelsteine und besuchte viele Fundorte im Thüringer Wald. Sie eignete sich ein immenses Fachwissen durch Studium der Literatur aber auch durch praktische Erfahrungen an. Seit Jahrzehnten verbindet Sie eine Freundschaft mit dem Inhaber von Cosmocolor Import & Großhandel, Andreas Ott. Viele Reisen zu Edelsteinfundstellen in der ganzen Welt wurden gemeinsam unternommen und das Beste für das Sortiment vor Ort ausgewählt. Auch entstand auf den Reisen viel Filmmaterial, welches nun die Präsentationen auf HSE24 bereichern wird.